Aufrufe
vor 4 Jahren

Mietparkmagazin 01|16

  • Text
  • Mietpark
  • Maschinen
  • Radlader
  • Baumaschinen
  • Einsatz
  • Schnell
  • Betriebsleiter
  • Deutschlands
  • Bauma
  • Unternehmen

HKL TOP THEMA Know-how

HKL TOP THEMA Know-how im Straßenbau HKL zeigt Expertise bei großen Projekten. Neue Überführung an der A8: Bagger von HKL bei der Hinterfüllung der Brückenwiderlager. HKL ist bundesweit an zahlreichen Infrastrukturprojekten beteiligt und unterstützt Straßenbauer mit leistungsstarken Maschinen und Geräten. Ob bei Sanierungsarbeiten auf der A1, A8, A45, B176, der Alten Landstraße in Hamburg oder beim Neubau der Lübecker Possehlbrücke. Mit richtiger Maschinenwahl und Beratungskompetenz bringt HKL Effizienz auf Deutsch- Straßenbauunternehmen bundesweit vertrauen auf die Expertise des Branchenführers. HKL bietet für Instandsetzung und Neubau die passenden Maschinen und ist auf vielen Baustellen aktiv. Es gibt immer etwas zu tun: Das Netz der deutschen Bundesfernstraßen umfasst heute rund 12.800 Kilometer Bundesautobahnen und 39.700 Kilometer Bundesstraßen. Damit bildet es eines der dichtesten Fernstraßennetze Europas. Hinzu kommen etwa 590.000 Kilometer Landes-, Kreis- und Gemeindestraßen. Neben dem Neubau und der Erweiterung ist die Erhaltung des bestehenden Verkehrswegenetzes von großer Bedeutung. Denn eines haben viele deutsche Straßen gemeinsam: Sie sind marode und oftmals in einem schlecht befahrbaren Zustand. Grund dafür ist die seit Jahrzehnten zunehmende Frequentierung der Fahrbahnen und ihr zunehmendes Alter. Investitionshochlauf für 2016 Vor allem Autobahnen sind vielerorts von dem sogenannten Betonkrebs zerfressen – ein chemischer Vorgang, bei dem bestimmte Sorten Kieselerde mit Beton reagieren, sobald sie Wasser ausgesetzt sind. Das Ergebnis: Große Risse und Löcher zieren Deutschlands Lebensadern. Durch den von Bundesminister Alexander Dobrindt initiierten Investitionshochlauf steigen die Investitionen für die Infrastruktur im Jahr 2016 auf mehr als 13 Milliarden Euro. Für die Autobahnen und die Bundesstraßen stehen rund 7,4 Milliarden Euro zur Verfügung – eine Rekorderhöhung um 19 Prozent gegenüber dem Haushaltsansatz 2015. Damit gibt es dieses Jahr so viele Mittel wie nie zuvor für den Bau, den Erhalt, die Modernisierung und den Betrieb der Bundesfernstraßen. (Quelle: BMVI, Februar 2016) Systematische Brückenertüchtigung Ein weiterer Schwerpunkt der Erhaltungsinvestitionen liegt im Bereich der systematischen Brückenertüchtigung. Denn auch hier sind Instandhaltungsmaßnahmen dringend notwendig. Experten zufolge befindet sich sogar fast jede zweite Brücke in einem schlechten Zustand mit dringendem Sanierungsbedarf. Das Tragverhalten älterer Brücken muss an aktuelle und zukünftige Verkehrsbelastungen angepasst werden – durch Verstärkung oder Ersatzbau. Abgestimmtes Sortiment bei HKL Voller Einsatz über der Trave: Minibagger und Radlader von HKL waren auf der Possehlbrücke in Lübeck aktiv. 4 HKL MIETPARK 01|16 HKL MIETPARK 01|16 5

© Copyright 2016 HKL BAUMASCHINEN Zum Seitenanfang