Aufrufe
vor 2 Jahren

HKL MIETPARK MAGAZIN | Herbst 2017

  • Text
  • Mietpark
  • Maschinen
  • Baumaschinen
  • Herbst
  • Einsatz
  • Bisplinghoff
  • Maschine
  • Radlader
  • Dortmund
  • Auswahl

HKL TOP

HKL TOP THEMA „Deutschlands Branchenführer HKL kennt die Trends von morgen!“ weltinformationserweiterung, bis hin zu teilautomatisierten Arbeits- und Bewegungsabläufen für wiederkehrende Tätigkeiten. Doch nicht nur das komfortable, sondern vor allem das sichere Arbeiten wird forciert. Trends auf der NordBau 2017 Die NordBau ist seit mehreren Jahrzehnten das Branchenevent im Norden Deutschlands. Neuheiten werden hier oft erstmalig präsentiert. 2017 lagen die Schwerpunkte ganz klar auf der Digitalisierung am Bau, Building Information Modeling (BIM) und der Schaffung von mehr Grün im städtischen Bereich. Deutschlands Branchenführer HKL war hier zum 44. Mal vertreten und zeigte auf seinem Messestand in eigenen Raumsystemen und auf dem großzügigen Außengelände sein umfassendes Portfolio für Effizienz und Erfolg. neuen Radlader, Mobilbagger und Raupenbagger des Kompaktmaschinenspezialisten und erläuterte ihre Vorteile und Einsatzmöglichkeiten. Der Besuch des HKL Stands ist ein absolutes Muss für die Messebesucher, denn hier gibt es immer etwas Neues zu sehen. Auch dieses Jahr hat Deutschlands Branchenführer erneut bewiesen, dass er bestens auf die sich in Zukunft wandelnden Kundenbedürfnisse vorbereitet ist. WIRTSCHAFTLICH LÄRMREDUZIERT EMISSIONSFREI Auf der NordBau werden jährlich aktuelle Branchentrends vorgestellt. Eine wichtige Station für viele Messebesucher: der Stand von HKL. Bilder rechts: Beratung vom Profi: HKL bewies auch auf der diesjährigen NordBau wieder, dass der persönliche Kontakt zum Kunden höchste Priorität für den Branchenführer hat. Trend Nr. 3 Elektromobilität Elektrisch angetriebene Maschinen und Geräte sind bereits auf vielen Baustellen im Einsatz. HKL hat daher sein Mietangebot mit akkubetriebenen Geräten und Maschinen aufgestockt, darunter der vollelektrische Radlader Kramer 5055e oder der Bergmann 1005 E Minidumper. Bei handgeführten Maschinen ist der Trend zum Akkubetrieb ungebrochen. Sie sind leiser, produzieren keine Abgase und sind in den meisten Fällen leichter zu transportieren. HKL bietet unter anderem eine Auswahl an Schlagbohr- und Bohrschraubern mit hoher Akkuleistung. Instabiles Wetter und Orkanböen im schleswig-holsteinischen Neumünster hielten Besucher und Aussteller nicht vom regen fachlichen Austausch untereinander ab. HKL zeigte einen Querschnitt seiner Produktpalette und informierte über aktuelle Trends der Baubranche. Vom elektrisch betriebenen Kramer 5055e Radlader – ideal geeignet für den nachhaltigen Garten- und Landschaftsbau – konnten sich die Besucher unter anderem mit einer Probefahrt am Messestand überzeugen. Doch nicht nur Elektromaschinen entsprechen dem Zeitgeist: Neu bei HKL im Sortiment ist eine Ammann Rüttelplatte, die durch ihre geringe Hand-Arm-Schwingungen den Bedienkomfort verbessert und dadurch den Arbeiter in den Fokus stellt. Erstmalig auf einer deutschen Fachmesse ausgestellt, waren sie der Hingucker auf dem Gelände: die neuen Maschinen von Yanmar. Vor Ort informierte das HKL Team gemeinsam mit Experten von Yanmar über die ELEKTRO-POWER zur Miete und zum Kauf Jetzt in ausgewählten HKL Centern erhältlich Mehr Infos unter: 0800- 44 555 44 oder hkl-baumaschinen.de 10 HKL MIETPARK Herbst 2017 HKL MIETPARK 11 100 % ELEKTRISCH

© Copyright 2016 HKL BAUMASCHINEN Zum Seitenanfang