Aufrufe
vor 11 Monaten

HKL MIETPARK MAGAZIN | Frühjahr 2018

  • Text
  • Mietpark
  • Maschinen
  • Hamburg
  • Baumaschinen
  • Schnell
  • Sortiment
  • Unternehmen
  • Nord
  • Einsatz
  • Radlader

HKL JOB

HKL JOB REPORT Mit wendigen Maschinen zu mehr Effizienz Gemeinsam zum Highspeed- Internet: Dennis Kohnen, Tiefbautechniker bei Gabriele Bongartz Unternehmensberatung (r.) und Walter Zipperer, Kundenberater Miete/Baushop bei HKL. Zügiges Arbeiten beim Ausbau des Glasfaser-Netzes in Bayern. ighspeed-Internet, Fernsehen in Full HD und Telefonieren mit höchster Qualität: Beim Ausbau von Glasfaser-Netzen sind wir mit unseren Maschinen und unserem HKnow-how immer ganz vorn mit dabei. Die Gemeinde Straßkirchen im Landkreis Straubing schreitet in Richtung Zukunft und baut ihr Glasfasernetz aus. Das beauftragte Bauunternehmen Gabriele Bongartz Unternehmensberatung benötigte für die Verlegung von Kabeln in 30 Zentimeter schmale Gräben zwischen Häusern, Wiesen und Straßen wendige und kleine Maschinen, die dennoch volle Leistung erbringen sollten. Hier kam HKL ins Spiel: Das Team aus dem nahe gelegenen HKL Center Deggendorf half bei der richtigen Maschinenwahl. Insgesamt acht Kurzheckbagger und Kompaktlader von uns waren bei dem Projekt aktiv. Kompetente Beratung Die Tiefbauexperten wurden von uns kompetent beraten und entschieden sich unter anderem für den Kubota Bagger U35 sowie für den nur 1.200 Millimeter breiten Kramer Radlader 5035. Der Kurzheckbagger wurde für den Aushub von präzisen Gräben eingesetzt, in die später Leerrohre mit zehn Zentimetern Durchmesser verlegt wurden und anschließend der sogenannte Speednet- Rohrverband für die Glasfaserkabel eingezogen wurde. Der Radlader transportierte das überschüssige Aushubmaterial fort und lieferte neuen Sand an. Flexibler Partner Kompakter Allrounder: Kubota U35 • Kurzheckbagger mit Gummiketten • Kleine Abmessungen bei großer Leistung • Fahrerkabine zum Schutz des Fahrers • Hydraulisch verstellbares Planierschild • Optional: diverse Anbaugeräte • Kurzheckbagger mit intuitiver Bedienung bei einfacher Wartung Nachdem das Glasfaserkabel eingezogen wurde, verfüllten die HKL Bagger die Gräben wieder. Dennis Kohnen, Tiefbautechniker bei Gabriele Bongartz Unternehmensberatung, sagt: „Seit Jahren arbeiten wir mit HKL zusammen, auch weil wir die gewünschten Geräte immer prompt und unkompliziert erhalten. Und wenn es mal wirklich schnell gehen muss – auf HKL ist immer Verlass.“ „Der Ausbau des Glasfasernetzes ist in der gesamten Region ein großes Thema. Maschinen von HKL sind oft daran beteiligt. Durch die Vernetzung der einzelnen Center können wir alle Anfragen schnell bedienen“, erzählt Walter Zipperer, Kundenberater Miete/Baushop bei HKL in der Region Deggendorf. „Wenn es mal wirklich schnell gehen muss – auf HKL ist immer Verlass!“ 14 HKL MIETPARK Frühjahr 2018 HKL MIETPARK 15

© Copyright 2016 HKL BAUMASCHINEN Zum Seitenanfang