Aufrufe
vor 4 Jahren

HKL MIETPARK MAGAZIN Ausgabe 04_2014

  • Text
  • Mietpark
  • Magazin
  • Berlin
  • Maschinen
  • Baumaschinen
  • Raumsysteme
  • Kanalbau
  • Ausbildung
  • Kompetenzcenter
  • Deutschland
  • Kompetenz

HKL JOB

HKL JOB REPORT Spektakuläre Deichverlegung Verdichtungsmaschinen aus dem HKL MIETPARK helfen bei der Verfestigung und beim Neubau des Deichbereichs. ie Stadt Jederitz in der Gemeinde D Havelberg (Sachsen-Anhalt) schützt ihren Polderdeich vor dem Hochwasser mit der Rückverlegung des Deiches näher an den Ort – Baumaschinen von HKL helfen mit. Unter Einsatz der leistungsfähigen Baumaschinen von HKL erledigt die zuständige Baufirma Willi Meyer Bau, Experten im Hoch- und Tiefbau, auf dem Deichareal verschiedene Aufgaben: Die Oberfläche des Deiches soll grundlegend saniert, die Böschungsschultern erneuert und die Zuwegung neu gestaltet werden. Bei der Baumaßnahme wird der Deich näher an die Ortschaft Jederitz gelegt. Neuer Deichwall entsteht Der neue Polderdeich wird etwa zwei Meter hoch gebaut, seine Breite beträgt zwischen zwei und 20 Meter. In den sandigen Bereichen erhält der 1,6 Kilometer lange neue Deichwall eine Tondichtung samt wasserseitigem Sporn. Landseitig wird der Deichfuß mit einem Deichverteidigungsweg gebaut, der gleichzeitig als Radweg dient. Walzenzüge im Einsatz Die Maschinen von HKL übernehmen bei dem Sanierungsprojekt vielfältige Tätigkeiten: Mit hydrostatischer Knicklenkung ausgestattete Schaffußwalzen werden auf dem unwegsamen Gelände wegen ihrer guten Steigfähigkeiten und effizienten Verdichtungsleistung bei hohen Schüttlagen eingesetzt. Sie sind mit Rüttelplatten ausgestattet und verdichten den Schotter für die künftige Baustraße. Ein Raupenbagger mit Satellitensteuerung aus dem Bestand der ausführenden Baufirma befördert den Sand für die Errichtung des Schutzwalls. Info | Rückverlegung Polderdeich Die Rückverlegung des neuen Polderdeiches wurde lange von der ansässigen Bevölkerung kontrovers diskutiert. Nach eingehender Prüfung bestätigte der Petitionsausschuss des Landtags die Rechtmäßigkeit des Vorhabens. Der Polderdeich hatte zwar die Polderflutung 2002 gut überstanden. Während des Hochwassers im Jahr 2013 aber wurde er an vielen Stellen beschädigt. Diese aufgeweichten Bereiche mussten in Handarbeit abgedichtet und ein Notdeich eingerichtet werden. Daraufhin wurde die Sanierung des Deiches beschlossen. Vor Beginn der Bauarbeiten veranlasste die Stadt zudem die landseitige Umleitung eines Grabens, der vorher die Trasse durchquert hatte. Die Kosten für die Sanierung des Deiches belaufen sich auf ca. eine Million Euro. Mobile Raumsysteme und Container im HKL MIETPARK Raumsysteme von HKL – zur Miete oder zum Kauf! Am Anfang jedes Bauprojektes steht die Einrichtung der Baustelle – und damit der Container. Hierbei muss es schnell und einfach gehen, damit den folgenden Arbeiten nichts im Wege steht. Um einfache Abläufe zu ermöglichen, bietet Ihnen HKL Komplettlösungen aus einer Hand. Die Praxis benötigt schnelle und vor allem einfache Lösungen, damit es zügig vorangehen kann. Darauf reagieren wir – flexibel und kompetent. Eine Vielzahl an Raumsystemen für jeden Einsatzbedarf: Ob Standard-, Zweiraumcontainer oder komplette Systemanlage – bei uns finden Sie immer die richtige Lösung. Von der Beratung über die Planung bis hin zum Aufbau liefern wir alles aus einer Hand. Sie sagen uns, was Sie brauchen. Wir erledigen den Rest. Beratung, Planung, Ausführung – alles aus einer Hand – flexibel, vielseitig und einfach gut aufgestellt! Alle Raumsysteme können in jedem HKL Center gemietet werden. Gerne organisieren wir für Sie den Transport zu/von Ihrer Baustelle! Verdichtungsmaschinen von HKL helfen bei der Rückverlegung des Polderdeiches. Die einzelnen Deichbereiche werden mit Walzenzügen und Verdichtungsplatten verdichtet. 0800 - 44 555 44 hkl-baumaschinen.de HKL MIETPARK MAGAZIN 04_14 HKL MIETPARK MAGAZIN 04_14 23

© Copyright 2016 HKL BAUMASCHINEN Zum Seitenanfang