Aufrufe
vor 4 Jahren

HKL MIETPARK MAGAZIN Ausgabe 02 - 2014

  • Text
  • Mietpark
  • Baumaschinen
  • Maschinen
  • Magazin
  • Raumsysteme
  • Radlader
  • Galabau
  • Hamburg
  • Schweinfurt
  • Deggendorf
HKL MIETPARK MAGAZIN 02_14

HKL JOB

HKL JOB REPORT Landesgartenschau mit HKL Baumaschinen von HKL unterstützen kreative Grünflächengestaltung. Neues Heim für Nachtschwärmer „Kater Holzig“-Betreiber eröffnen neues Kreativzentrum auf alternativem Kiez am Spreeufer. HKL JOB REPORT Die Bayerische Landesgartenschau 2014 in Deggendorf steht in voller Blüte. Info | HKL in Deggendorf – Maschinenkompetenz in Südbayern Im Oktober 2013 eröffnete HKL ein neues Center im niederbayerischen Deggendorf. Hier bietet HKL das gesamte Sortiment des HKL MIETPARKs – darunter Mini-, Mobil- und Raupenbagger, Radlader, Teleskopmaschinen, Verdichtungsgeräte, Walzen, Kompressoren und Container, ergänzt durch Nutzfahrzeuge wie Pritschenwagen und Transporter. Im niederbayerischen Deggendorf halfen wendige Allrad-Radlader von HKL der GCS Großveranstaltungs- und Cateringservice GmbH beim Aufbau der Ausstellungs- und Veranstaltungszelte auf dem Gelände der diesjährigen Bayerischen Landesgartenschau im Stadthallenpark. Baumaschinen von HKL unterstützten auf dem Gelände der Landesgartenschau in Deggendorf bis zum Start der Ausstellung den Veranstalter GCS Großveranstaltungs- und Cateringservice GmbH aus dem sächsischen Lichtenstein beim Aufbau der Veranstaltungsund Cateringbereiche. Die Maschinen wurden vom HKL Center in Deggendorf zur Verfügung gestellt. Die Experten für die Ausrichtung von Großveranstaltungen mit mehr als 100.000 Besuchern organisierten bereits das Catering auf den Landesgartenschauen in Gießen und Schwäbisch Gmünd, die Gartenschauen in Prenzlau und Sigmaringen, die Deutsche Rosenschau 2013 in Forst/Lausitz sowie die Internationale Gartenschau in Hamburg- Wilhelmsburg. Info | Deggendorf – das grüne Herz Bayerns Die Große Kreisstadt Deggendorf ist diesjähriger Veranstaltungsort der Bayerischen Landesgartenschau. Etwa 700.000 Besucher werden zur „donaugartenschau“ pilgern, um sich über Grünanlagen, nachhaltige Stadtentwicklung, grüne Erholungsgebiete, Natur- und Umweltschutz und Landschaftspflege zu informieren. Aussteller können die Gelegenheit nutzen, innovative Beiträge zu gestalterischen und ökologischen Verbesserungen durch kreative Grünflächengestaltung in der Stadt vorzustellen. Die Messe eröffnete feierlich am 25. April und endet am 5. Oktober 2014. Leistungsfähige Radlader mit Allradantrieb übernahmen sämtliche anfallenden Be- und Entladungsarbeiten bei der Errichtung der Veranstaltungs- und Bewirtungszelte. So verluden die kompakten Radlader mit großer Komfortkabine vor Beginn der Gartenschau etwa Holzbodenmaterialien, Theken und Zeltplanen. Die Maschinen können auch bei Kurvenfahrt hohe Nutzlasten bewegen. Ihr serienmäßiger hydraulischer Schnellwechsler ermöglicht die leichte Montage von Anbauwerkzeugen wie Palettengabeln und Ladeschaufeln. Ein Radlader aus dem HKL MIETPARK im Einsatz beim Aufbau der Veranstaltungszelte auf der LGS. I m Rahmen eines visionären Bauprojekts am Berliner Holzmarkt erledigen Baumaschinen von HKL vorbereitend die Erdbewegungsarbeiten, den Betonaufbruch und den Transport von Baumaterialien. Im Januar 2014 schloss Berlins Kult- Etablissement „Kater Holzig“. Der Grund: Die temporäre Nutzung einer ehemaligen Seifenfabrik als Kulturstandort muss einer Wohnbebauung weichen. Am Berliner Holzmarkt entsteht derzeit auf dem 18.000 Quadratmeter großen alten Bar25-Gelände ein innovatives Bauprojekt, das sich auf zukunftsorientierte Kulturarbeit fokussiert und auch einem neuen Club der „Kater Holzig“-Macher Platz bietet. Neues Kreativzentrum entsteht mithilfe von HKL Für die Erdbewegung nutzt der Bautrupp Maschinen aus dem HKL MIETPARK. Das moderne Profi-Equipment wird vom HKL Center in Berlin-Rüdersdorf zur Verfügung gestellt. Kompakte Kettenbagger besorgen den Erdaushub auf dem Bauareal. Die 24 Tonnen schweren Maschinen können über einen hydraulischen Schnellwechsler leicht mit Anbaugeräten wie Tieflöffeln und Grabenräumschaufeln ausgestattet werden. Dies gilt gleichermaßen für die eingesetzten Mini- und Mobilbagger, die die Verladung von Erdmassen und den Betonaufbruch übernehmen. Radlader überzeugen mit Wendigkeit Diverse Radlader mit Allradantrieb und großer Wendigkeit sorgen für die Beförderung von Materialien auf der Baustelle und unterstützen bei Ladearbeiten. Die Baumaschinen von HKL mit hoher Zugkraft und geringem Kraftstoffverbrauch eignen sich perfekt für die spezifischen Herausforderungen der Baustelle. Sie liegt im Herzen Berlins, begrenzt im Westen durch die Spree und im Osten durch die Holzmarkt- straße. Die Torbögen eines S-Bahn-Geländes teilen das sehr beengte Bauareal. Teleskopmaschine im Einsatz Containerlösungen von HKL beherbergen Planungsbüros und Unterkünfte für die Mitarbeiter. Ferner wird eine leistungsstarke Teleskopmaschine eingesetzt, die auch das Heben von Lasten in der Höhe übernimmt. Am Spreeufer erledigten Baumaschinen von HKL den Erdaushub. Info | Berliner Holzmarkt Direkt am Spreeufer entsteht ein neuer Kiez: Geplant sind an der Michaelbrücke in Friedrichshain unter anderem ein öffentlicher Park, auf dem das eigenverantwortliche Anlegen von Gärten und Beeten möglich ist, ein energieeffizientes Kultur- und Gewerbedorf als grüne Erholungszone mit eigenem „Kidzklub“ für die Kinder der Händler und das ECKWERK, ein Technologiezentrum für Studenten, Forscher und Gründer sowie die Start-Up-Szene Berlins. Weiterhin sind ein Restaurant, Galerien und ein von Künstlern individuell gestaltetes Hotel geplant. Außerdem wird es eine Event-Halle geben, die als Theater, Kino oder für Konzerte genutzt werden kann. Auf dem Dach soll eine Fischzucht installiert und betrieben werden. Initiatorin ist die Holzmarkt plus eG, die Leitung der Rohbauarbeiten übernimmt die Firma Habau. Das ECKWERK wurde vom Architektenbüro Kleihues+Kleihues und Graft designt. 12 HKL MIETPARK MAGAZIN 02_14 HKL MIETPARK MAGAZIN 02_14

© Copyright 2016 HKL BAUMASCHINEN Zum Seitenanfang